Zum Inhalt

Zur Navigation

Ein letztes Mal ...

... dem geliebten Menschen Werte nahebringen, die ihn sein Leben lang begleitet haben.

Egal ob eine Diashow oder eine Fotowand mit Bildern des Verstorbenen in der Aufbahrungshalle gezeigt wird, ein letztes Mal das Lieblingslied des Verstorbenen zu hören ist, das Rennrad oder ein anderes Trainingsgerät eines Sportbegeisterten bei der Aufbahrung steht, seine Freunde einige Episoden aus gemeinsamen Stunden erzählen, ...

Man sollte bedenken, dass die Trauerfeier die letzte Gelegenheit dazu ist, seinem lieben Mitmenschen "etwas Gutes zu tun"!


Als flexibler Betrieb liegt unsere Stärke im Erfüllen der noch so ausgefallensten Wünsche der Hinterbliebenen im Rahmen der Pietät.

Wenn der Sterbefall in einem Krankenhaus eingetreten ist, warum soll man nach der Abholung bzw. vor der Überführung auf den Friedhof nicht noch einmal durch die Gasse beim Wohnhaus vorbeifahren, wo das verstorbene Familienmitglied so gerne war?

Für die Angehörigen ist das vielmals ein wichtiger Teil der Trauerverarbeitung, und wir haben die Familie oft erst durch das Trauergespräch in unserem Büro auf die eine oder andere Idee gebracht und noch Jahre später dankbare Resonanz empfangen ...

Überhaupt besteht zwischen dem Auftraggeber und dem Bestatter ein starkes Vertrauensverhältnis. "Bestatter DARF man sein."


Schicken Sie uns Ihre Anfrage!

Bestattung Fuchs

Stadtplatz 5
3400 Klosterneuburg

Telefon +43 2243 32132-0
Fax +43 2243 32132-7

%6F%66%66%69%63%65%40%62%65%73%74%61%74%74%75%6E%67%2D%66%75%63%68%73%2E%61%74

Öffnungszeiten

24 Stunden Bereitschaftsdienst unter +43 664 3 42 98 42

Mo: 8:00-16:00
Di: 8:00-16:00
Mi: 8:00-16:00
Do: 8:00-16:00
Fr: 8:00-16:00

map